SG 99 Andernach II – D-Junioren-Leistungsklasse

Saison 2017/18

...für Ergebnisse, Tabelle und Termine einfach auf die Klassenbezeichnung klicken!

Trainer:    

Jan Durben

0176-32317164

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Trainingszeiten:    

Dienstag
Donnerstag

16:30 - 18:00
16:30 - 18:00
Stadion-Kunstrasenplatz
Stadion-Kunstrasenplatz


 

Hintere Reihe von links: Betreuer Qualid Somrani, Franz Bendel, Rayen Somrani, Mika Eisenzapf, Tim Raderschall, Timo Unger, Trainer Jan Durben
 
Vordere Reihe von links: Joanis Seng, Timo Franzen, Max Schuh, Amir Mohamed, Maxim Pede
 
Es fehlen: Hadi Ibo und Kevin Madiev
 

SG 99 Andernach II – D-Junioren-Leistungsklasse 2016/17

Hintere Reihe von links: Jamil Mohamed, Jonas Clemens, Marin Vucic, Jeff Ampadu
 
Mittlere Reihe von links: Trainer Yassin Mohamed, Luis Garcia Schumacher, Carlos Canela, Yannek Fischer, Noah Weinert, Sven Schneider, Betreuer Christof Clemens
 
Vordere Reihe von Links: Erijon Pacoli, Fabian Theiss, Nicolas Hermann, Max Unruh, Leonit Killing
 
Vorstellung der Mannschaft

„Wir sind selber gespannt, wie stark wir sind“, meint Trainer und zugleich Jugendleiter Yassin Mohamed. Nach Drei Spielen kann man sagen, dass die ehemalige E1 auf einem sehr guten Weg ist. Mit Neun Punkten und einem Torverhältnis von 12:1 hat die Bezirksligareserve eine weiße Weste. Im vergangen Jahr spielte man noch auf dem Kleinfeld mit Sieben Feldspielern, inzwischen misst man sich in der D-Junioren-Staffel 6 mit Neun Feldspielern auf dem großen Feld vom 16er bis 16er. Der erfolgreiche Coach des 2005er Jahrgangs ist mit der Entwicklung der Mannschaft zufrieden und verspricht: „Wir werden bestimmt noch das ein oder andere Feuerwerk auf dem Spielfeld abbrennen. Die Mannschaft hat bisher gezeigt, dass die neue Breite des Spielfeldes ihr Gut tut bei der Spieleröffnung. Die Frage wird sein, wie weit wir beim Thema Ausdauer sind.“

Blick aktuell meint: Im vergangenen Jahr räumte man als E1 alle Preise in der Region ab. Es wird interessant zu sehen sein, wie die Mannschaft aus dem Jahrgang 2005 mit dem größeren Feld nun umgeht. Sollte die D2 hinten wackeln, steht mit Nicolas Hermann der beste Torwart der Liga in den eigenen Reihen.

Saisonziel: Erst Leistungsklasse erreichen, dann Kreismeister werden!

K.F.J