News

23. August 2017

Zweitliga-Heimspielpremiere am 9. September: Vorverkauf beginnt

Der Countdown läuft: Nach dem DFB-Pokalspiel beim SV Alberweiler (Samstag, 26. August, 17 Uhr) und dem ersten Zweitliga-Spiel beim FC Bayern München II (Sonntag, 3. September, 11 Uhr) folgt auch schon die Heimspielpremiere unserer 1. Frauenmannschaft in der zweithöchsten Klasse Deutschlands: Am Samstag, 9. September (16 Uhr), tritt der Vorjahresmeister TSG Hoffenheim II auf dem Rasenplatz im Andernacher Stadion an.

Karten für dieses Spiel gibt's zum Preis von 5 Euro (Vollzahler) bzw. 3,50 Euro (ermäßigt) ab nächsten Montag im Vorverkauf beim HIT Shopping Center (Sportabteilung). Dort sind auch schon jetzt Dauerkarten für Vollzahler (elf Heimspiele) zum Preis von 40 Euro erhältlich. Gruppenkontingente (ab zehn Personen) für einzelne Spiele zum reduzierten Preis von 3 Euro je Ticket können per E-Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) bestellt werden. Vielen Dank für euer Interesse.

21. August 2017

Souveränes 5:0 gegen Uevekoven: die Saison kann kommen

Vier Siege, ein Unentschieden (2:2 gegen den Bundesligisten 1. FC Köln), insgesamt 20:7 Tore: Die erste Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach hat ihre Testspielserie erfolgreich absolviert, die Saison 2017/18 in der Zweiten Bundesliga Süd kann kommen. Zum Abschluss gab es ein ungefährdetes 5:0 (4:0) gegen den West-Regionalligisten Spfr Uevekoven.

20. August 2017

Makellose Bilanz: Drei Spiele, drei Siege, 11:1 Tore

Besser hätte es für unsere drei Frauenmannschaften am heutigen Sonntag kaum laufen können: Es gab drei Siege mit in der Summe 11:1 Toren. Ergebnisse und Schützen im Überblick:

Testspiel: SG 99 Andernach - SF Uevekoven 5:0 (4:0). Tore: Sarah Krumscheid (2), Isabelle Stümper, Jasmin Stümper, Clara Viebranz.

Rheinlandliga: SC 13 Bad Neuenahr II - SG 99 Andernach II 0:2 (0:0). Tore: Hannah Jülich, Laureen Ackermann.

Bezirksliga Mitte: SG 99 Andernach III - FV Rübenach II 4:1 (1:0). Tore: Jana Nett (2), Elena Noll, ein Eigentor.

Jana Dörr am Ball für die SG 99 Andernach II beim 2:0-Sieg gegen den SC 13 Bad Neuenahr. Laureen Ackermann (rechts im Hintergrund) und Sophie Doll beobachten die Aktion ihrer Teamkollegin. Foto: Norbert J. Becker

16. August 2017

Letzter Test gelungen: Zweite gewinnt 7:0 in Wanderath

Das letzte Testspiel vor dem Saisonbeginn in der Rheinlandliga beim SC 13 Bad Neuenahr (Sonntag, 16.30 Uhr) hat unserer zweite Frauenmannschaft bei der SG Baar/Herresbach auf dem Kunstrasenplatz in Wanderath mit 7:0 gewonnen. Tore für die SG 99: Laura Brönner (4), Juliane Scholle, Sophie Doll und Belinda Bytyqi.

15. August 2017

Personalrochade: Léa Daiz kommt, Kathrin Kleeberger nicht

Kurzfristig hat Hansi Christmann, Trainer unserer zweiten Frauenmannschaft, einen weiteren Neuzugang an Land gezogen: Die 20-jährige Léa Daiz, bis Mai 2015 noch für den SC 13 Bad Neuenahr aktiv, schließt sich mit sofortiger Wirkung offiziell unserer SG 99 an. Derweil kommt ein Engagement von Kathrin Kleeberger (bisher SG Eintracht Mendig/Bell), zwischenzeitlich per Gastspielerlaubnis für Andernach im Einsatz, aufgrund zu hoher Belastung leider nun doch nicht zustande. Wir wünschen ihr das Beste für die Zukunft und vor allem alles Gute zum heutigen Geburtstag !

Sie verstärkt ab sofort die zweite Frauenmannschaft unserer SG 99: Léa Daiz (links im Bild noch im Trikot des SC 13 Bad Neuenahr), hier im Zweikampf mit ihrer künftigen Teamkollegin Desiree Hennig.