News

2. November 2017

Spielbericht SG 99 Andernach II - SG Bad Breisig  7:3 (2:3)  Nachholspiel vom 8.Spieltag Kreisliga A Rhein/Ahr

Rheinlandligareserve siegt nach hohem Rückstand

Recht bescheidene sechs Punkte nach neun Spielen auf der Habenseite und nur zwei Punkte Abstand auf einen direkten Abstiegsplatz zwangen Markus Schwab um Beistand aus der ersten Garnitur. Kevin Kowalski und Daniel Kossmann sowie Max Hildebrandt sollten helfen für Zählbares zu sorgen. Die Gesichter auf Andernacher Seite wurden aber von Minute zu Minute länger: Bad Breisig wieselte enorm übers Spielfeld und zeigte eine bewunderswerte Effektivität im Spiel. Jeder noch so kleiner Fehler wurde gnadenlos ausgenutzt.

30. Oktober 2017

Spielbericht SG 99 Andernach – Sportfreunde Eisbachtal 2:0 (1:0)  15. Spieltag Rheinlandliga

Andernach gibt den Favoritenschreck

Schon letzte Woche waren die Andernacher beim Ligaprimus aus Emmelshausen lange Zeit dem Punktgewinn nahe, nun gelang die Überraschung. Gegen den Tabellenzweiten aus Eisbachtal setzte sich die Kowalski-Elf nach disziplinierter Leistung mit 2:0 (1:0) durch.

29. Oktober 2017

Spielbericht FC Oberzissen - SG 99 Andernach II  3:2 (2:1)  10. Spieltag Kreisliga A Rhein/Ahr

SG 99 II unterliegt in Oberzissen hauchdünn

Man begegnete sich unlängst im Endspiel um die B-Klassenmeisterschaft. Oberzissen wusste um die Spielqualität der Bäckerjungen und ging die Sache mit gehörigem Respekt an. Wie damals übernahm die SG 99 II schnell die Spielkontrolle, die Heimelf lauerte auf Kontermöglichkeiten. Richtig Zwingendes ergab sich eigentlich nicht - bis auf einige Kopfbälle, die allesamt von Oberzissen klar den Kasten verfehlten.

26. Oktober 2017

Die digitale Stadion-Zeitung der SG 99 - Ausgabe 5

Die fünfte Ausgabe des Bäckerjungen-Magazins in dieser Saison zum Heimspiel unserer 1. Männermannschaft gegen die Eisbachtaler Spfr (Sonntag, 29. Oktober, 15 Uhr) gibt's HIER als digitale Version (20 Seiten / 6,11 MB) zur Ansicht und/oder zum Download.
 

22. Oktober 2017

Spielbericht TSV Emmelshausen – SG 99 Andernach 2:0 (0:0)  14. Spieltag Rheinlandliga

Andernachs Bollwerk hält nur 88 Minuten

Emmelshausen. Vier Tage nach dem enttäuschenden Rheinlandpokal-Aus beim A-Ligisten SV Sirzenich (2:3) stand für die SG 99 Andernach wieder der Alltag in der Rheinlandliga an. Beim TSV Emmelshausen ging die Andernacher Taktik lange auf, bevor sich der Favorit aus dem Hunsrück in den Schlussminuten dann doch noch mit 2:0 (0:0) durchsetzen konnte und sich damit an die Ligaspitze setzte.