News

16. August 2013

SG 99 startet mit einem Auswärtsspiel in Mülheim in die neue Bezirksliga-Saison

Mit dem 3:1-Erfolg im Rheinlandpokal-Wettbewerb bei der SG Buch (Kreis Hunsrück/Mosel) beendete unsere erste Männermannschaft die eher durchwachsene Vorbereitungsphase. "Die Verletztenmisere zieht sich wie ein roter Faden durch die letzten Wochen", klagt Trainer Franz "Jupp" Kowalski, der auch zum Bezirksliga-Auftakt am Sonntag um 14.30 Uhr bei der SG Mülheim-Kärlich II auf eine ganze Reihe an Spielern verzichten muss.

24. Juli 2013

Drittes Testspiel: SG 99 unterliegt dem TuS Mayen glatt mit 0:6

Das war definitiv eine Nummer zu groß: Im Testspiel gegen den klassenhöheren TuS Mayen unterlag unsere erste Männermannschaft auf dem Stadion-Kunstrasenplatz glatt mit 0:6 (0:3). Nach verhältnismäßig ausgeglichener Anfangsphase sorgte der Gegner aus der Eifelstadt binnen elf Minuten für klare Verhältnisse: Der starke Joshua Marx (24., 30.) und Top-Torjäger Herve Loulouga (35.) brachen Mayen klar in Front, nach schleppendem Beginn in der zweiten Halbzeit schraubten Uwe Unterbörsch (74.), Dominik Hartmann (77.) und Johannes Grober (83., Foulelfmeter) das Ergebnis noch in die Höhe.

21. Juli 2013

1:5 und 3:3 - SG 99 startet nur schleppend in die Saisonvorbereitung

1:5 gegen den SV Roßbach/Verscheid (Oberliga) und 3:3 gegen die SG Eintracht Mendig/Bell (Rheinlandliga) im Rahmen des "Rhodius-Cup" in Burgbrohl - der Start in die Vorbereitungsphase zur Saison 2013/14 gestaltete sich für die erste Männermannschaft unserer SG 99 Andernach gegen allerdings spielstarke und klassenhöhere Konkurrenz recht schleppend. Und am Mittwoch, 24. Juli, wartet schon der nächste Hochkaräter auf die Elf um Trainer Franz "Josef" Kowalski: Um 19.30 Uhr stellt sich der TuS Mayen auf dem Stadion-Kunstrasenplatz in Andernach zum Duell, diesen Vergleich der beiden renommierten Vereine hatte es in den vergangenen Jahren nur im Jugendbereich gegeben.

11. Juli 2013

SG 99 ergänzt sich nur punktuell - Am 24. Juli kommt der TuS Mayen zum Testspiel 

Plus vier, minus zwei: Die Aktivitäten der SG 99 Andernach auf dem regionalen Fußball-Transfermarkt mit Blick auf die erste Männermannschaft hielten sich vor der anstehenden Saison 2013/14 in überschaubaren Grenzen. Warum sollte Trainer Franz „Jupp“ Kowalski beim Vizemeister der Bezirksliga Mitte auch groß am personellen Rad drehen? Die Antwort gibt er selbst: „Wir hatten ja schon eine wirklich gute Mannschaft, und die haben wir jetzt nur punktuell ergänzt.“

8. Juli 2013

Lotto-Elf spielt am Dienstag auf dem Sportplatz der Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach 

Noch ein Tipp für alle Kurzentschlossenen: Die Lotto-Elf kommt am morgigen Dienstag, 9. Juli (Anstoß: 18.30 Uhr), zum "Nachholspiel" auf die Sportanlage der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach (Eingang Kurt-Schumacher-Straße) und tritt dort für den guten Zweck gegen eine Landeskrankenhaus-Auswahl an, in der auch einige "Alte Herren" der SG 99 Andernach mitwirken.